Sie haben ein kleines Unternehmen und haben von SoLoMo als Marketing-Maßnahme erfahren? Super, denn in diesem Artikel sprechen wir über SoLoMo. Was das ist und wie Sie es für Ihre Firma nutzen können erfahren Sie im Folgenden.

Was ist die Definition von SoLoMo?

SoLoMo: Social, Lokal und Mobil – steht für die grundlegenden drei Maßnahmen auf dem Weg zur Digitalisierung. Hierbei werden für eine (oft kleine) Firma folgende drei Marketing-Maßnahmen angepasst: Social Media Management, Lokal Marketing, Mobile Marketing.

Was genau steht hinter der Abkürzung SoLoMo?

  1. Social: Firmenauftritt auf den grundlegenden Sozialen Netzen. Das kann eine einfache Facebook-Like-Seite sein, oder aber auch ein Xing-Profi-Account. Abhängig vom Segment und der Zielgruppe müssen die relevanten sozialen Kanäle festgelegt und entsprechend angelegt werden.
  2. Lokal: Die Firma wird in Kartenregistern wie z.B. Google-Maps oder Apple-Maps angemeldet, damit die Suchmaschinen eine lokale Zuordnung machen können.
  3. Mobil: Da in den vergangenen Jahren die Internetnutzung auf mobilen Endgeräten sehr stark zugenommen hat, wird für die Webseite eine spezielle Responsive-Landingpage-Design erstellt.

Muss man für SoLoMo eine Agentur beauftragen, oder kann man das auch selber machen?

Nein, SoLoMo kann von jedem Unternehmer selbst gemacht werden. Merken Sie sich: Marketing ist Chef-Sache, und SoLoMo ist eine Marketing-Maßnahme. Vor allem ist SoLoMo oft die einzige Online Marketing Maßnahme, wenn Sie ein kleines Unternehmen führen. Daher macht es durchaus Sinn, sich in diese Fertigkeiten einzuarbeiten. Wenn Sie genug Zeit in Recherche investieren, können Sie auch als Fachmann professionelle Ergebnisse bekommen und zugleich Geld sparen. Allerdings sollten Sie über folgende Kompetenzen verfügen:

SoLoMo selber machen – folgende Voraussetzungen sind notwendig:

SoLoMo ist ein Marketing-Mix aus den folgenden drei Online Marketing Bereichen: Social Marketing, Local Marketing und Mobile Marketing.

SoLoMo – Social Marketing selber machen

Sie überlegen sich, welches soziale Netzwerk für Sie in Frage kommen würde und legen sich dann jeweils ein Profil bzw. eine Seite an. Nun müssen Sie das Profil so anpassen, dass es Ihren individuellen Ansprüchen genügt. Erkundigen Sie sich wie andere es machen und schauen Sie bei Ihrer Konkurrenz: gibt es speziell designte Profilbilder? Welche Maße/Auflösung haben die Profilbilder? Oftmals hat ein Soziales Netzwerk eigene Profilbild-Auflösungen. Sie sollten für jede Plattform ein eigenes Format definieren. Machen Sie nicht einfach Ihr Logo als Profilbild, sondern erstellen Sie eine spezielle Datei, ein spezielles Bild für die Plattform.

SoLoMo – Local Marketing selber machen

Tragen Sie sich bei allen relevanten Karten-Diensten ein, auf der Sie erscheinen möchten. Oftmals ist Google-Maps und Apple-Maps ein Muss. Wenn Sie ein Restaurant besitzen oder ein Café, dann dürfen Sie nicht auf Dienste wie TripAdviser verzichten. Auch wenn Sie internationale Kunden haben, oder Kunden aus einem bestimmten geographischen Raum, sollten Sie Local Marketing verwenden: in diesem Fall müssen Sie die Karten-Dienste oder Firmen-Register an dem Zielgruppen-Ort finden und sich dort eintragen.

SoLoMo – Mobile Marketing selber machen

Um das machen zu können, benötigen Sie Kenntnisse zur Erstellung einer responsive Webseite. Mobile Marketing bedeutet nämlich, dass man eine Webseite hat, die für Smartphones ausgerichtet ist. Wenn Sie das auch selber machen möchten, empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich mit WordPress auseinander setzen.

SoLoMo machen lassen – Ihre Vorteile von einer SoLoMo-Agentur

Alternativ zum Geld sparen, können Sie sich auch die Zeit sparen: entweder finden Sie für jeden Teilbereich eine eigene Agentur, oder Sie übergeben die vollständige SoLoMo Maßnahmen einer einzigen Agentur. Wozu Sie sich auch immer entscheiden: vergessen Sie nie: Marketing ist Chefsache! Lassen Sie sich über jeden Schritt sehr genau aufklären und behalten Sie den Überblick. Selbst wenn Sie die Tätigkeiten weiter delegieren/outsourcen, heißt es nicht, dass Sie nichts mehr mit diesen Sachen zu tun haben. Es ist ja schließlich Ihr Unternehmen und es gibt niemanden außer Sie, der sich den Wachstum so sehr wünscht, wie Sie.

Im Folgenden möchten wir über die Vorteile berichten, die eine Agentur für SoLoMo mit sich bringt.

SoLoMo – Social Marketing Agentur beauftragen

Dadurch, dass eine Agentur über eine Akkumulation von Wissen über diverse Social-Media-Kanäle verfügt, kann die Entscheidung über die relevanten Kanäle präziser sein. Vielleicht kennen Sie ein Soziales-Netzwerk gar nicht und die Agentur stellt es Ihnen vor. Oder vielleicht unterschätzen Sie die Potenziale von einem Sozialen Netzwerk und die Agentur klärt Sie über die Potenziale auf.

Hinzu kommt, dass eine Like-Seite oftmals nicht genügt. Sie können eine Like-Seite haben und Ihre Freunde und Bekannte dazu einladen einen Like oder gar eine positive Bewertung zu hinterlassen. Jedoch wird dadurch Ihre Präsenz auf Facebook nicht relevanter. Interessant in diesem Zusammenhang sind Facebook-Kampagnen, in der Sie Geld für die Verbreitung Ihrer Like-Seite stecken. Eine Agentur kann auch einen Content-Plan erstellen, in der Sie relevanten Inhalt auf Ihrer Facebook-Seite generieren und veröffentlichen können, um dadurch noch mehr Likes und noch mehr Shares zu erhalten.

SoLoMo – Lokal Marketing Agentur beauftragen

Einen Eintrag auf Google-Maps zu machen kann eine riesige Herausforderung werden. Ein relativ großer bürokratischer Aufwand muss überwältigt werden. Viele Menschen schrecken davor ab. Daher gibt es Agenturen, die den Verifizierungs-Prozess einem abnehmen und sich um die Pflege der Grund-Daten wie Öffnungszeiten etc. kümmern.

SoLoMo – Mobil Marketing Agentur beauftragen
SoLoMo für mobile Endgeräte optimieren - Animiertes Icon

SoLoMo für mobile Endgeräte optimieren

An diesem Punkt müssen wir sagen: machen Sie nicht den Fehler und erstellen Sie sich Ihre Webseite nicht selbst. Es sei denn, Sie interessieren sich für sehr für Webdesign und möchten Ihre Fertigkeiten erweitern. Webdesign wird oft unterschätzt, dabei ist Webdesign nicht nur die Kombinierung verschiedener Technologien. Es muss auch der Design-Trend berücksichtigt werden. Mobile-Marketing im Zusammenhang von SoLoMo bedeutet, dass Sie Ihre Startseite von der Webseite auf mobile Endgeräte ausrichten: große Texte, große Buttons, wenig Text. Dies sollten Sie wirklich einem Experten überlassen. Ihre Webseite ist Ihr Aushängeschild in die Welt draußen und die Menschen „kennen“ den Unterschied zwischen einer professionellen Webseite und einem Web-Baukasten.

Wenn Sie eine Agentur möchten, fragen Sie uns an

Auch wir bieten die SoLoMo Maßnahme an. Schreiben oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Hat Ihnen unser Artikel gefallen? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare und Ihre Fragen. Nutzen Sie doch bitte unten die Kommentier-Funktion!